Gestaltungstechnischer Assistent Ausbildung - Kunst und Technik in einem!


Gestaltungstechnische Assistenten sind mit verantwortlich für die grafisch-künstlerische Erscheinungsform von Produkten und Dienstleistungen, dabei müssen sie immer wieder Kreativität als auch handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

Anbieter:

Bernd-Blindow-Schulen

An den Standorten Bückeburg und Leipzig können sich interessierte Menschen an den Bernd-Blindow-Schulen im Bereich der Gestaltungstechnik ausbilden lassen. Schwerpunkt der Ausbildung ist dabei, die schöpferischen und gestalterischen Fähigkeiten der Schüler zu fördern. Dementsprechend lernen sie gestalterische Aufgaben kreativ, handwerklich und technisch umzusetzen. Für Schüler mit Fachhochschulreife besteht zudem die Möglichkeit parallel zur Ausbildung ein Studium zum Bachelor of Arts Grafik-Design aufzunehmen oder Anteile der beruflichen Ausbildung auf ein späteres Studium anzurechnen. Die Fachhochschulreife kann aber auch ausbildungsbegleitend am Standort Bückeburg erworben werden.

Standorte:
Bückeburg, Leipzig

 

Einsatzgebiete:
Die Einsatzbereiche von Gestaltungstechnische Assistenten sind in verschiedenen künstlerischen Branchen zu finden und sind abhängig von dem Ausbildungsschwerpunkt (Mode/Deisgn, Medien/Kommunikation, Grafik oder Screen-Design)

  • Werbeagenturen
  • Verlage
  • Fotostudios
  • Druckereien
  • Modeateliers
  • Sodtwarefirmen

Gehalt:
Das Gehalt von einem Gestaltungstechnischen Assistenten ist von den Aufgaben und der Berufserfahrung abhängig (statistisch erhobene Gehaltsangaben für Gestaltungstechnische Assistenten findet man auf Gehaltsvergleich.com).

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Je nach gewähltem Schwerpunkt können verschiedene technische, künstlerische oder aber auch betriebswirtschaftliche Weiterbildungen im Anschluss an die Ausbildung Gestaltungstechnischer Assistent spezialisieren.
Zudem besteht für Auszubildende mit Fachhochschulreife (die auch während der Ausbildung erworben werden kann) die Möglichkeit ein aufbauendes Studium zu absolvieren.

  • Bachelor of Arts (B.A.) Grafik-Design

Berufsbegleitend im Fernstudium studieren:
Auf unserem Portal Fernstudium Direkt haben wir für viele Berufe Informationen zusammengestellt:

Es gibt verschiedene Angebote der weiterführenden berufsbegleitenden Ausbildung für Gestaltungstechnische Assistenten im Fernstudium, alle wichtigen Infos dazu bei Fernstudium Direkt.

Inhalte der Ausbildung:
Die Inhalte gliedern sich in einen berufsbezogenen und einen berufsübergreifenden Bereich

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik
  • Englisch

Berufsbezogene Lernbereiche

  • Bilder gestalten, technisch erfassen und bearbeiten sowie mediengerecht einsetzen
  • Grafische Elemente gestalten und erstellen
  • Typografisches Gestalten/Gestalten von Schrift
  • Drucklegung/Druckgrafik
  • Komplexe Printprodukte gestalten und erstellen
  • Fotografisches Gestalten
  • Screen-Designs für digitale Medien gestalten
  • Objektorientiertes und freies Gestalten
  • Druckvorlagen mit Grafik- und Textelementen gestalten und erstellen
  • Kommunikation
  • Geschäftsprozesse
  • Werbeorientiertes Handeln


Aufnahmevoraussetzungen:
Mindestens Realschulabschluss, zudem wird bei den meisten ausbildenden Schulen eine Mappe mit eigenen künstlerischen Arbeiten gefordert.

Dauer der Ausbildung:
Die Gestaltungstechnische Assistenten Ausbildung dauert zwei Jahre.

Abschluss:
Staatlich gepr. Gestaltungstechnischer Assistent.

Förderungsmöglichkeiten:
Die schulische Ausbildung kann durch das Schüler-BAföG gefördert werden.

Weiterführende Links:
  • Ausbildung GTA - Die Informationsseite über die Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten

Anbieter anmelden

Fehlt Ihr Unternehmen auf unserem Portal noch als Anbieter? Wir beraten Sie gerne zu Ihrem Auftritt!


Unsere Partner


Unser Blog

Auf Hauptsache Bildung finden Sie täglich neue Beiträge rund um die Themen Ausbildung, Fernstudium, Bildung, und Weiterbildung:



- Werbung -